Zum InhaltsbereichZur Startseite

...und so nutzen Sie unser Berechnungsprogramm...

Durch interaktive Hilfen werden wir Ihnen die Bedienung des Programms zur Zahnriemenberechung erläutern. Dazu klicken Sie bitte auf das jeweilige Vorschaubild.

Systemvoraussetzungen:

Zur Nutzung der Berechnungsprogamme ist ein Webbrowser mit Java-Unterstützung notwendig. Es wird ein aktuelles Java-PlugIn benötigt (mindestens Version 1.6). Das PlugIn finden Sie hier zum Download.

Hinweis:

Zur Betrachtung der Tutorials ist kein Download und keine Installation eines PlugIns erforderlich, da alle Tutorials direkt in Ihrem Browser abgespielt werden. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie Java in Ihrem Browser aktiviert haben. Das Laden der Tutorials kann bis zu einer Minute dauern. Es ist normal, das Sie während dieser Ladezeit lediglich ein "graues Rechteck" sehen.

1. Berechnung Lineartechnik

Das nebenstehende Tutorial erläutert Ihnen die Bedienung der Berechnungen zur Lineartechnik. Es beginnt mit der Auswahl der Berechnungsmethode. Daran anschließend werden die für eine Berechnung notwendigen Eingabeparameter erklärt. Nach erfolgter Berechnung wird ein Protokoll erstellt und gedruckt.

2. Öffnen/Speichern

Selbstverständlich können Sie Ihren konfigurierten Antrieb auch speichern bzw. gesicherte Zahnriemenberechnungen wieder laden.