Zum InhaltsbereichZur Startseite

gegossene Nocken

CONTI® SYNCHROFLEX Polyurethan-Zahnriemen mit gegossenen Nocken:

Besondere Möglichkeiten für den Konstrukteur bieten CONTI® SYNCHROFLEX Polyurethan-Zahnriemen mit Sonderprofilierung, zum Beispiel mit Mitnehmern oder Nocken auf dem Riemenrücken. Einsetzbar beim Fördern, Zuführen oder Positionieren.

Montageband

Durch die Herstellung in einem Arbeitsgang aus einer Zahnriemengießform (siehe Seite Fertigungsverfahren) wird höchste Genauigkeit erreicht. Kundenwünsche bezüglich der Mitnehmer und ihrer Anzahl können bei der Fertigung einer neuen Gießform berücksichtigt werden. Die erreichbare Toleranz der Nockenabstände beträgt ± 0,05 mm.

Beispiele von CONTI® SYNCHROFLEX Polyurethan-Zahnriemen mit Nocken aus einer Form:

1
2
3
4
5
6
7
8

Anwendungsgebiete:
Synchrontechnik für höchste Genauigkeit

  • EDV-Anlagen
  • Büromaschinen
  • Feinwerktechnik
  • Verpackungsmaschinen
  • Taktanlagen
  • Synchronförderer
  • Handhabungstechnik
  • Transporttechnik

Für weitere Informationen zu möglichen Riemenabmessungen (vorhandenen Zahriemengießformen) fordern Sie bitte unsere technische Beratung an.